• Software

KonKon – der Konstruktionskonfigurator

Auf die Plätze, fertig, bau: Um unseren Kunden eine zeit- und kosten­sparende Lösung zur Varianten­herstellung anbieten zu können, haben wir einen Konstruktions­konfigurator entwickelt. Der „Konkon“ von 3defacto erledigt den komplexen Vorgang eines Konstruktions­prozesses in wenigen Minuten – inklusive Zeichnungen zur direkten Weiterleitung an die Fertigung.

Schnell und effizient, fehlerfrei und varianten­reich, einfach zu bedienen und für alles zu gebrauchen. Der Konkon schafft Mehrwert – Made in Germany.

Maximale Flexibilität bei der Integration in die System­landschaft

  • Konkon arbeitet mit, ist aber nicht Teil von SolidWorks
  • Auch bereits vorhandene Zusatz­programme können problem­los ange­steuert werden und die von Konkon erzeugten Daten verwalten

Hohe Effizienz durch Server­betrieb

  • Rund-um-die-Uhr-Betrieb
  • Mehrere Module können parallel Aufträge abarbeiten
  • Durch Konfiguration auf einem externen Server wird SolidWorks nicht auf den Rechnern blockiert

Schnell zu erlernen

  • Konstrukteure arbeiten weiterhin mit den bekannten Werkzeugen (Excel und SolidWorks)
  • Komplettes Produkt-Know-how wird in Excel-Sheets hinterlegt

Automatisierte Prozesse

  • Die Konstruktion erfolgt bis zur letzten Tiefenebene – niemand muss mehr die fertige Konstruktion in die Produktion geben
  • Konkon erkennt kundenspezifische Einstellungen in SolidWorks

Vollservice oder Selfmade

  • Den Aufbau der benötigten Excel-Sheets mit den Daten für die Konstruktion können Kunden selbst oder die Konkon-Ingenieure von 3defacto übernehmen
  • Für Kunden, die die Daten für Konkon selbst erstellen möchten, bieten wir eine Schulung an
  • Die Wartung erfolgt über 3defacto

Zeit für Innovationen

Der Konkon kann alles konstruieren, Großes und Kleines, Schweres und Leichtes. Ist die Entwicklung eines Produktes abgeschlossen, sind dem Varianten­reich­tum keine Grenzen gesetzt. Ohne dass hierfür erneut ein Konstrukteur Hand anlegen müsste. Dieser hat nun die Hände und den Kopf wieder frei für neue Entwicklungen und Inno­vationen.

Weitere Infos zum Konkon von 3defacto finden Sie unter www.konkon.de.