Software
Gut. Besser. Optimal.

Software von 3defacto ermöglicht individuelle und zeitsparende Lösungen für den prozessoptimierten Einsatz von Konstruktionssoftware im Maschinenbau: Unsere zertifizierten SolidWorks Professionals unterstützen fachkundig mit Lösungen, die akkurat auf die Prozess- und Arbeitsumgebung des jeweiligen Unternehmens angepasst sind. So stellen wir sicher, dass die Veränderungen und Verbesserungen die dynamischen Arbeitsprozesse nicht behindern und die Produktion kontinuierlich weitergeführt werden kann.

Als herstellerunabhängiger Berater unterstützt 3defacto Sie in allen Bereichen der Konstruktionsoptimierung und fehlerfreien Bearbeitung von Konstruktionsprozessen. Unsere Fachkräfte ermöglichen u. a. wirtschaftliche 3D-Systemeinführungen und Systemumstellungen, analysieren Produktions- und Konstruktionsprozesse, und bieten SolidWorks-Seminare an. 3defacto ist Ihr Spezialist für alle bekannten SolidWorks-Versionen und deren Zusatzprogramme (z. B. PDM- oder PLM-Systeme).

Leistungen

3defacto passt die Beratung und Optimierung an Ihre Systemumgebung, Konstruktionsprozesse und Produkte an. Jeder Schritt – ob Software-Einführung, Optimierung oder Seminar – ist für maximalen Nutzen individuell auf Sie zugeschnitten. Unsere Leistungen im Bereich Software sind:

Planung

  • Analysegespräche mit unseren zertifizierten Fachkräften
  • Ermittlung der kundenspezifischen System-Anforderungen
  • Zeit- und Kostenplanung des Projektes
  • Bedarfsermittlung für den Konstruktionskonfigurator Konkon

Dienstleistungen

  • Produktintegration und Anwenderberatung für Konkon
  • CAX Beratung und Einführung
  • Betreuung und Benchmark zur PDM-Systemauswahl
  • Unterstützung bei Software-Updates (SolidWorks und PDM-Systeme)
  • Beratung bei der Auswahl geeigneter Soft- und Hardware
  • Anwenderseminare und Workshops, z. B. zur Einführung von SolidWorks in neuen Abteilungen
  • Unterstützung für schnelle und erfolgreiche Systemumstellungen

Umsetzung und Optimierung

  • Wirtschaftliche 3D-Einführungen für effizientere Konstruktion
  • Optimierung beim Einsatz von SolidWorks, z. B. durch Konstruktionsempfehlungen oder Seminare
  • Analysen, Empfehlungen und Optimierungen von Konstruktions- und Produktionsprozessen
  • Prozessoptimierung, z. B. durch eine Software-unterstützte Modellerstellung (modular ausbaufähig bis hin zur Versendung automatisiert erstellter Fertigungsunterlagen per E-Mail)
  • Erstellung von Konstruktionsempfehlungen
  • Entwicklung von Schnittstellenprogrammen (u. a. mit C# und Vb.net) zwischen SolidWorks und PDM- und ERP-Systemen (z. B. SAP)
  • Implementierung von kundenspezifischen Software-Lösungen zur optimalen Bearbeitung der Konstruktionsprozesse (u. a. Plottmanager)