• Software

Stücklistenmodul

Viele Kunden von 3defacto konstruieren ebenfalls Produkte, Maschinen, Vorrichtungen und Anlagen. Diese Konstruktionen müssen nach der Fertigstellung an die Produktion, den Einkauf und die Montage übergeben werden.

3defacto vereinfacht mit dem Stücklistenmodul die Schnittstelle und stellt damit sicher, dass in der Fertigung alles wie geplant verläuft.

Features des Moduls sind u. a.:  

  • Schnittstelle der Baugruppenstruktur zu Excel
  • Zuordnung zum Fertigungsverfahren (z. B. Schweißen, Fräsen, Drehen, etc.)
  • Kaufteilspezifikation
  • Ersatzteilzuordnung
  • Fertigungsmengen
  • Versionierung mit Alt/Neu-Vergleich

Das Softwareteam von 3defacto passt das Stücklistenmodul genau an die jeweiligen Bedürfnisse an und begleitet die Implementierung in bestehende Unternehmensprozesse.