• Konstruktion
  • Maschinenbau

Rohrhäcksler

Produktionsrückstände wie Papier- und Folienstreifen können in Abluftleitungen für Störungen sorgen. Ein Zerkleinern ist vorab oft bauseits nicht möglich. Darum haben wir gemeinsam mit unserem Kunden und seinem Instandsetzungsteam ein Zerkleinerungssystem entwickelt: Der Rohrhäcksler zerkleinert mit seinem in die Rohrleitung integrierten Messersystem bei hoher Drehzahl etwaige Fremdstoffe. Individuell einstellbare Messerpaare, eine strömungsoptimierte und wartungsarme Bauweise, ein gut zugängliches Antriebssystem sowie eine innovative Schallschutztechnik lösen diese Aufgabe mit Bravour.

Technische Daten:

  • Geeignet für zylindrische Rohrleitungen, Nennweite 200 bis 800 mm
  • Einbaulänge 1.200 mm
  • Mit Schallschutz besonders leise (< 75 dB A)